Geschäftsidee Elefanten – der Mist kann auch verschickt werden

Wie kann man jemanden einen Streich spielen? Am besten anonym. Die Post macht diese möglich und das ist die Geschäftsidee von schenkscheisse.eu.

* Der Kunde kann in dieser Geschäftsidee einem Empfänger seiner Wahl ein Paket mit Elefantenmist schicken, besser gesagt schicken lassen. Die Bestellung erfolgt anonym über das Internet. Die elektronische Bezahlung ist dann aber wohl nicht mehr so anonym.

* Das Unternehmen nimmt den Auftrag entgegen. Dann wird der Elefantenmist gesammelt. Anschließend wird das Paket versendet. Es ist verpackt wie ein Geschenk. Der Elefantenmist ist hygienisch einwandfrei verschlossen.

* Der Empfänger kann sich über das Paket ärgern. Es kann den Elefantenmist aber auch nutzen, der ein hervorragender Naturdünger sein soll. Für die Zukunft ist geplant, auch den Mist von anderen Tieren zu versenden. Dafür müssen aber erst einmal genug Kunden gefunden werden, die von diesem Angebot überzeugt sind.



Autor: Heiko Zaenker

Keine Kommentare:

7 Bücher, um eine Geschäftsidee zu finden: Wie kann ich Geschäftsideen testen und verkaufen? Wie kann ich meine Handarbeit zu Geld machen? Was für Möglichkeiten bieten sich im Internet?: Geschäftsideen für Deine Selbständigkeit - Bücherliste