Geschäftsidee Imbiss – Ein Imbisswagen mit neun Schwabenstreichen im Angebot

In der Geschäftsidee Imbiss gibt es viele neue Angebote. Die Speisen werden immer exotischer. So mancher Imbisswagen scheint auf dem falschen Kontinent zu stehen. Warum nicht mal wieder zurück zu regionalen deutschen Küche? Zum Beispiel die schwäbische Küche? Das ist die Geschäftsidee vom Herr von Schwaben.

* Der Imbisswagen "Herr von Schwaben" hat für seine Geschäftsidee Gerichte aus der schwäbischen Küche im Angebot. Aus neun Menüs kann der Kunde wählen, von „Maultaschen in der Brühe“ über „Fleischküchle mit Spätzle“ bis zum „Menü für den Individualisten“. Diese schwäbischen Spezialitäten sind frisch und handgemacht.

* Der Imbisswagen fährt zu seinen Kunden. An fünf Tagen in der Woche steht er vor Unternehmen, in Wohngebieten, vor Schulen und belebten Plätzen. Der Imbiss kann auch gebucht werden für Familienfeiern oder Firmenfeiern. Zur Geschäftsidee gehört auch ein schwäbisches Catering.

* Die Speisen können direkt am Wagen gegessen werden. Das Essen kann aber auch in Thermobehältern mitgenommen werden, die warm halten und nicht auslaufen. In dieser Geschäftsidee ist es aber auch möglich, die Rohprodukte mit nach Hause zu nehmen. Die sind vakuumverpackt und werden dann zu Hause zubereitet, d.h., eigentlich müssen sie nur noch warm gemacht werden.


Autor: Heiko Zaenker

Mit Partnerprogrammen von SuperClix auf der eigenen Homepage Geld verdienen: Eine Auswahl aus über 700 verschiedenen Partnerprogrammen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz

Keine Kommentare:

7 Bücher, um eine Geschäftsidee zu finden: Wie kann ich Geschäftsideen testen und verkaufen? Wie kann ich meine Handarbeit zu Geld machen? Was für Möglichkeiten bieten sich im Internet?: Geschäftsideen für Deine Selbständigkeit - Bücherliste