Geschäftsidee Sport – Selbstmassage und Training für Muskeln und Faszien

Wer Sport betreibt weiß, zu einem erfolgreichen Training gehört auch die Regeneration. Muskelkater soll vermieden werden und Verspannungen wieder gelöst werden. Auch dafür gibt es Trainingsgeräte. Die Geschäftsidee hinter der Blackroll ist eine einfache Rolle, für die es viele gute Übungen gibt.

* Das Grundprinzip dieser Geschäftsidee ist die Selbstmassage. Durch das Rollen auf dem Körper wird massiert. Es wird aber auch massiert durch das Bewegen des Körpers auf der Rolle. Das Wichtige dabei ist nicht die Rolle sondern die passenden einfachen Übungen, die in einem Workshop gelernt werden können, von einem Buch, einer DVD oder einem Poster.

* So werden Muskelverspannungen gelöst. Auch das die Muskeln umhüllende Bindegewebe (Faszien) wird gelockert und Verklebungen werden wegmassiert. Es wird gleichzeitig entspannt, gekräftigt und gedehnt. Die Durchblutung wird gesteigert. Die Regeneration des ganzen Körpers wird verbessert und beschleunigt. Es ist eine Geschäftsidee für eine aktive Regeneration.

* Die Zielgruppe für diese Geschäftsidee sind zunächst einmal Sportler. Die Übungen können zum Aufwärmen oder nach dem Training gemacht werden. Die Rolle gehört auch in den Bereich der Sportmedizin. Die Rolle kann gezielt an einer gewünschten Muskelpartie eingesetzt werden. Geeignet ist die Rolle aber auch für alle Menschen, die an Verspannungen und Rückenschmerzen leiden.

Keine Kommentare:

7 Bücher, um eine Geschäftsidee zu finden: Wie kann ich Geschäftsideen testen und verkaufen? Wie kann ich meine Handarbeit zu Geld machen? Was für Möglichkeiten bieten sich im Internet?: Geschäftsideen für Deine Selbständigkeit - Bücherliste