Geschäftsidee Sport Ernährung – für jeden Typ den individuell passenden Sportshake erschaffen

Profi-Sportler haben Ernährungsberater, die ihnen helfen, ihre Leistung zu verbessern. Hobby-Sportler können sich einen eigenen Ernährungsberater nicht leisten. Für Sportler Ernährungsberatung im Internet ist die Geschäftsidee von shakefit. Der Kunde bezahlt aber nicht die Ernährungsberatung, er kauft den Sportshake, der nach seinen Bedürfnissen zusammengestellt wird. Dieser Service ist auch als Geschenk mit einem Gutschein möglich.

* Zunächst werden die Ziele festgelegt. Der Kunde gibt in dieser Geschäftsidee seine Daten ein. Was will der Sportler persönlich für sich erreichen? Welchen Muskelaufbau, welche Fettverbrennung? Welche Ausdauerkraft soll erreicht werden und welche Regenerationsfähigkeiten?

* Dann wird der körperliche Ist-Zustand festgestellt. Die zweite Datenbasis für diese Geschäftsidee. Was ist die aktuelle Konstitution der Sportlers? Wie trainiert er? In welchen Trainingseinheiten übt er? Mit welcher Intensität wird geübt?

* Die so erhaltenen individuellen Daten werden vom Computer mit einer Formel berechnet, welche die Werte umwandelt in ein Rezept für einen Sportshake – mit Einnahmeempfehlung. Dieser Konfigurator schafft die individuelle Sporternährung für den Athleten. Das Ziel der Geschäftsidee ist die ideale Sporternährung. Der Sportshake wird zum Teil des Trainingskonzeptes. Der Geschmack kann auch noch gewählt werden.


Hier mehr Informationen zu dieser Geschäftsidee: Personalisierung als Geschäftsmodell – Interview mit Fitness-Startup

  Autor: Heiko Zaenker

Die Top Geschäftsideen 2013: Die 20 besten Internet Start-ups.


Geschäftsideen im Internet – Was sind die Vorteile?
Das Internet ist demokratisch und ohne Vorurteile, jeder ist gleich willkommen. Die Entfernung spielt keine Rolle, mit dem Gang ins Internet hat man potentielle Kunden aus der ganzen Welt, ohne dass man selbst den eigenen Standort verändern muss. Das Internet kann als Nebenjob betrieben werden und wenn sich die Chance bietet oder das Interesse aufflammt, dann auch zum Hauptberuf gemacht werden.

Geschäftsideen im Internet – Was gibt es für Möglichkeiten?
Der Klassiker ist der Internetshop, irgendetwas materiell zu verkaufen. Man kann aber auch eine Dienstleistung anbieten und die Kunden dafür im Internet finden. Auch ist es möglich, sich für andere ins Internet zu begeben, um für diese etwas zu kaufen, etwas zu ordern oder zu recherchieren. Für jeden Geschäftstyp bietet das Internet viele unterschiedliche Geschäftsideen.

Geschäftsideen im Internet – Wo kann man welche finden?
Im aktuellen Heft von INTERNETHANDEL werden im Titelthema Die besten Internet Start-ups 2013 20 erfolgreiche Internet Geschäftsideen aus dem Jahr 2013 vorgestellt, zur Anregung und zur Inspiration für die eigene Zukunft. Eine bunte Zusammenstellung verschiedenster Konzepte. Wo liegen die Stärken der Geschäftsidee und der Umsetzung in diesen Unternehmen? Was macht das Unternehmen und seine Geschäftsidee so besonders? In welchen Märkten und bei welchen Verbrauchern liegt der Erfolg? So können Gründer von den Erfolgreichen lernen.


Weitere Themen in der neuen Ausgabe von INTERNETHANDEL sind: Wie ein Münchner Start-up erfolgreich im Biergeschäft ist, ohne eine eigene Biermarke zu haben, indem es seinen Kunden ermöglicht, sich ihr eigenes Bier mit individueller Geschmacksnote zu brauen; wie mit dem „Canvas Business Model“ eine Geschäftsidee geprüft werden kann auf ihr Potenzial und so auch schon eine Vorbereitung ist für den Businessplan; wie es ein Unternehmen seinen Kunden ermöglicht, sich ihre persönliche Schokolade zusammenzustellen; wie es für einen Online Shop möglich ist mit Repricing seine Preise automatisch anzupassen und so im Preisvergleich mit seinen Mitbewerbern immer gut dazustehen.
Das Fachmagazin INTERNETHANDEL liefert Informationen für Internethändler und berichtet über erfolgreiche Geschäftsideen im Internet. Dazu gehören Interviews, Praxistipps, aktuelle Meldungen, Termine zu Messen und Veranstaltungen. Zum Kennenlernen kann eine kostenlose Leseprobe zur aktuellen Ausgabe angefordert werden.: Gratis Leseprobe anfordern

Geschäftsidee Sport – Selbstmassage und Training für Muskeln und Faszien

Wer Sport betreibt weiß, zu einem erfolgreichen Training gehört auch die Regeneration. Muskelkater soll vermieden werden und Verspannungen wieder gelöst werden. Auch dafür gibt es Trainingsgeräte. Die Geschäftsidee hinter der Blackroll ist eine einfache Rolle, für die es viele gute Übungen gibt.

* Das Grundprinzip dieser Geschäftsidee ist die Selbstmassage. Durch das Rollen auf dem Körper wird massiert. Es wird aber auch massiert durch das Bewegen des Körpers auf der Rolle. Das Wichtige dabei ist nicht die Rolle sondern die passenden einfachen Übungen, die in einem Workshop gelernt werden können, von einem Buch, einer DVD oder einem Poster.

* So werden Muskelverspannungen gelöst. Auch das die Muskeln umhüllende Bindegewebe (Faszien) wird gelockert und Verklebungen werden wegmassiert. Es wird gleichzeitig entspannt, gekräftigt und gedehnt. Die Durchblutung wird gesteigert. Die Regeneration des ganzen Körpers wird verbessert und beschleunigt. Es ist eine Geschäftsidee für eine aktive Regeneration.

* Die Zielgruppe für diese Geschäftsidee sind zunächst einmal Sportler. Die Übungen können zum Aufwärmen oder nach dem Training gemacht werden. Die Rolle gehört auch in den Bereich der Sportmedizin. Die Rolle kann gezielt an einer gewünschten Muskelpartie eingesetzt werden. Geeignet ist die Rolle aber auch für alle Menschen, die an Verspannungen und Rückenschmerzen leiden.

Geschäftsidee Baby – In einem Tragetuch das Kind überall hin mitnehmen können.

Solange die Frau noch schwanger ist, braucht sich die werdende Mutter über den Transport des Kindes keine Gedanken zu machen. Kommt das Kind dann auf die Welt kann es noch nicht selber laufen. Wie sich also mit dem Kind fortbewegen? Die Geschäftsidee von Trageberatung Bremerhaven
dazu ist eine uralte Methode.


* Die Geschäftsidee besteht aus einem Online Shop, in dem Tragetücher und Zubehör bestellt werden können. Vor allem aber besteht die Geschäftsidee aus einer Beratung. Die Beratung erfolgt meist bei der Mutter zu Hause. Zuerst wird festgestellt, welche Bindetechnik die beste für Mutter und Kind ist. Soll das Kind am Bauch getragen werden oder soll es über die Schulter nach vorn blicken? Dann wird mit einer Puppe geübt, später dann auch mit dem Kind.

* Die praktischen Vorteile mit dieser Geschäftsidee für die Mutter (und den Vater) sind einmal: immer freie Hände. Dann kann die Mutter überall hingehen. Sie muss sich keine Gedanken machen, wie sie mit dem Kinderwagen dorthin kommt. Einkaufen oder ein Spaziergang am Strand sind kein Problem.

* Andere Vorteile dieser Geschäftsidee sind, dass das Kind ruhiger wird. Die ständige Nähe entspricht dem Bedürfnis des Kindes. Auch Müttern hilft die Tragemethode, beispielsweise gegen Wochenbettdepressionen. Wenn das Tragetuch richtig gebunden ist, dann ist die Körperhaltung für das Kind nicht nur angenehm sondern auch gesund.

7 Bücher, um eine Geschäftsidee zu finden: Wie kann ich Geschäftsideen testen und verkaufen? Wie kann ich meine Handarbeit zu Geld machen? Was für Möglichkeiten bieten sich im Internet?: Geschäftsideen für Deine Selbständigkeit - Bücherliste