Startkapital für Existenzgründer durch Fördermittel vom Staat mit Darlehen oder Zuschüssen


Fördermittel zur Existenzgründung – Warum gibt es sie?
Jedes Unternehmen begann einmal als Existenzgründung. Der Existenzgründer ist ein Arbeitsloser weniger und hinterläßt eine offene Stelle. Das neue Unternehmen bringt dem Staat neue Steuern und schafft möglicherweise neue Arbeitsplätze. Die staatliche Förderung soll einen Anreiz geben, den Weg in die Selbständigkeit zu wagen bzw. über die ersten Hürden zu kommen, ohne gleich wieder pleite zu gehen.

Fördermittel zur Existenzgründung – Was wird gefördert?
Wenn die Bank keinen Kredit geben würde, für den Start der Geschäftsidee; der Staat kann da helfen. Die Kosten für eine Existenzgründerberatung oder eine Fachschulung können vom Staat mit übernommen werden. Geld für den ersten Warenbestand kann gefördert werden. Viele dieser Mittel werden aber nicht in Anspruch genommen, weil das Wissen fehlt, dass es sie gibt und wie sie beantragt werden können.

Fördermittel zur Existenzgründung – Wie kann man sich informieren?
Im aktuellen Heft von INTERNETHANDEL werden im Titelthema Gründer und Unternehmer aufgepasst: So holen Sie sich Ihr Startkapital vom Staat Tipps dafür gegeben, was alles gefördert werden kann und wie es beantragt werden kann: der Lebensunterhalt in den ersten Monaten der Gründung, wichtige Coachings und Beratungen durch Experten, Anschaffungen und Investitionen für das Unternehmen, gute Konditionen für den ersten Warenbestand, Zuschüsse die nur noch 2013 zur Verfügung stehen oder auch Fördermittel, selbst wenn man schon seit Jahren selbständig ist.


Weitere Themen in der neuen Ausgabe von INTERNETHANDEL sind: Was das Jahr 2013 an Neuerungen für gewerbliche Verkäufer auf eBay bereithält, 7 Tipps für Online Händler um sich selbst zu motivieren, 8 Tipps für Online Händler zur Vermeidung von Kaufabbrüchen beim Checkout-Prozess, was die optimale Reihenfolge ist für die Produktlisten in einem Online-Shop für mehr Umsatz.
Das Fachmagazin INTERNETHANDEL liefert Informationen für Internethändler und berichtet über erfolgreiche Geschäftsideen im Internet. Dazu gehören Interviews, Praxistipps, aktuelle Meldungen, Termine zu Messen und Veranstaltungen. Zum Kennenlernen kann eine kostenlose Leseprobe zur aktuellen Ausgabe angefordert werden.: Gratis Leseprobe anfordern

Keine Kommentare:

7 Bücher, um eine Geschäftsidee zu finden: Wie kann ich Geschäftsideen testen und verkaufen? Wie kann ich meine Handarbeit zu Geld machen? Was für Möglichkeiten bieten sich im Internet?: Geschäftsideen für Deine Selbständigkeit - Bücherliste