Startkapital fuer Existenzgruender. Innovative Moeglichkeiten zur Gruendungsfinanzierung.

Startkapital für Existenzgründer – Wofür wird es benötigt?
Wer ein Unternehmen gründet, der muss dafür viel Kapital aufwenden. Alles muss neu beschafft werden, denn es gibt noch keinen Bestand. Ob Maschinen, Büromaterial, Fahrzeuge, Mietkaution, Renovierung usw. – alles ist noch nicht vorhanden. Dazu kommt, dass noch keine Kunden da sind, dass der Umsatz noch nicht hoch genug ist, das Unternehmen also in der Startphase mit Verlusten startet. Das ist noch ein Kapitalbedarf, der eingeplant werden muss.

Startkapital für Existenzgründer – Was ist dabei wichtig?
Die Kapitalkosten können eine Existenzgründung zum Scheitern bringen oder schon im Vorlauf verhindern, dass das Wagnis einer Neugründung eingegangen wird. Einmal kann eine zu hohe Zinsbelastung von den Einnahmen des Unternehmens nicht gedeckt werden. Andererseits kann der Kapitalbedarf zu gering eingeschätzt worden sein und dann bekommt der Unternehmer das benötigte neue Kapital nicht mehr. Oder der Existenzgründer bekommt von Anfang an kein Kapital, weil die Sicherheiten fehlen.

Startkapital für Existenzgründer – Woher kann man es bekommen?
Im aktuellen Heft von INTERNETHANDEL werden im Titelthema So beschaffen Sie schnell und bequem Kapital für Ihre Unternehmensgründung acht Strategien zur Finanzierung eines Unternehmens vorgestellt. Dazu gehören die Finanzierung aus dem Cash-Flow (Bootstrapping), die staatliche Unterstützung durch ein Förderdarlehen, Startkapital von Familie und Freunden, die Schwarmfinanzierung über das Internet (Crowdinvesting) ... Zu all den Finanzierungsmöglichkeiten werden die Vorteile und Nachteile besprochen.


Weitere Themen in der neuen Ausgabe von INTERNETHANDEL sind: der Plan vieler Online-Händler, die Rücksendungen zukünftig kostenpflichtig zu machen; wie Shop-Texte so gestaltet werden können, damit sie gut bei Suchmaschinen und Kunden ankommen; die Erfolgsgeschichte des Internet-Geschäftes von Jimdo; sechs einfache Schritte zum perfekten Elevator Pitch, also wie man sein Angebot in verschiedenen Situationen schnell und überzeugend darstellen kann.
Das Fachmagazin INTERNETHANDEL liefert Informationen für Internethändler und berichtet über erfolgreiche Geschäftsideen im Internet. Dazu gehören Interviews, Praxistipps, aktuelle Meldungen, Termine zu Messen und Veranstaltungen. Zum Kennenlernen kann eine kostenlose Leseprobe zur aktuellen Ausgabe angefordert werden.: Gratis Leseprobe anfordern

Keine Kommentare:

7 Bücher, um eine Geschäftsidee zu finden: Wie kann ich Geschäftsideen testen und verkaufen? Wie kann ich meine Handarbeit zu Geld machen? Was für Möglichkeiten bieten sich im Internet?: Geschäftsideen für Deine Selbständigkeit - Bücherliste