Geschaeftsidee Traumvilla per Los

Geschäftsidee für einen neuen Immobilienverkauf
In der Zeit der Krise werden die Menschen erfinderisch. Wenn das Anwesen verkauft werden muss und in der Zeit der Krise die Käufer fehlen, dann müssen andere Wege gefunden werden. Eine im Moment offensichtlich noch sehr erfolgreiche Geschäftsidee – weil neu und in den Medien präsent – ist das Verlosen eines Hauses. Mit einem Los für 99 Euro oder 29,90 Euro ist Mann und Frau dabei. So kann sogar mehr Geld eingenommen, als das Haus auch nur annähernd wert ist. Die Nachteile dieser Geschäftsidee liegen in der Frage: Was ist, wenn nur ein paar Lose verkauft werden? Auch können die Loskäufer nicht feststellen, wie fair die Verlosung durchgeführt wird. Da eine solche Geschäftsidee mit Losverkauf in Deutschland sowieso nicht erlaubt ist, kann so ein Gewinnspiel auch nicht angeboten werden, auch nicht im Internet, wie es beispielsweise auf villa-gewinnen.at möglich ist. In Österreich, England und Spanien laufen solche Haus-Auktionen aber noch – so lange sie erfolgreich sind.


Videoclip zur Hausverlosung aus Österreich.

Das könne Sie auch noch interessieren: Immobilienmakler werden – eine Existenzgründung auch für Quereinsteiger